Sonntag, 15. Februar 2009

geheimnisse

vieles auf dieser seite hat mich todtraurig gemacht

http://www.postsecretarchive.com/

Donnerstag, 12. Februar 2009

ereignisse

wer von sich behaupten will dass er in seinem leben was erlebt hat, dass sein leben einen sinn gemacht hat, dass er sich mindestens einmal verschwendet hat, einmal so getanzt und geschrien hat,dass man spürbar kurz vorm herzinfarkt war

der muss einmal the monsters live gesehen haben


der weltbeste live band ist an action/energie & wahnwitz nicht zu überbieten.
die stimme des reverend beat man (frontman) dringt ins ohr, schält dein gehirn aus und gibt dir einen quadruble bass heartbeat. die drums geben speed perfection und fürs auge gibts die netten uniformen.


der reverend hat ein plattenlabel



eins der zwei besten labels worldwide

auf vodoo wurde noch nie was schlechtes veröffentlicht.

wenn du auf spitfire stehst schau dir das alles mal an.

links klappen grad irgendwie nicht


band
myspace.com/theswissmonsters

reverend solo
myspace.com/reverendbeatman

label
myspace.com/voodoo_rhythm_records
voodoorhythm.com


hippies suck


























but these dont

Montag, 9. Februar 2009

Chanel isst Seele auf

Angst und Faszination
köcheln zur Quintessenz unseres fiebrigen Coco-Rausches.


Irgendwie peitscht mich
TRANSRATFASHION oft in den Schlaf, wenn ich mal wieder bei einer 2.55 eBay-Auktion überboten wurde.





Sonntag, 8. Februar 2009

naked lunch

Montag, 2. Februar 2009

"das hat mich bewegt"

Liebste Fr.Holle,

hier ein paar bilder auf die ich im netz stieß, die mich bewegten.




















es ist spät und auch schon früh und draussen liegt schnee.
ironisch.aber das hat mich bewegt.























süß.bitter.schmerz.liebe.
























hiermit verweise ich auf the queers - love me.

refrain:
beat me, bite me, whip me, fuck me, like the dirty pig that I am.
cum all over my tits and tell 'em that you love me.
Then get the fuck out.




die hand zum kuss mamsell.


sie werden hier sehnsüchtig erwartet.

high fidelity

unter diesem titel werden wir in zukunft im stil von "high fidelity" unsere top 5 of "alles mögliche" veröffentlichen

first round:

top 5 of the most important men in music of all time

frank "blue eyes" sinatra
-brachte noch mehr stil in eine ära die schon allein davon geprägt war.

elvis "the king" presley
-in diesem blog ist kein platz für klischees, nur für die wahrheit.
wenn du die bedeutung dieses satzes versteht, mag ich dich.

michael "the king of pop" jackson
-tat, wie alle hier genannten männer hier, was keiner vor ihm tat.

r.kelly
-hat die vibration stimme, wie sonst niemand und leidet wie eine frau.
was keine beleidigung ist.

johnny cash
-weil die spuren die er hinterließ, schon zu lebzeiten sichtbar waren.



wären es nur die top 20 : )

diese website

ist
ein kunstwerk,
indem bild und ton in bezaubernden farben interagieren.
und dieser satz macht erst sinn wenn man auf der site war.

http://www.ivanahelsinki.com/

"i likes me cookies"

zu später stunde steigt die lust auf süßes ins unermessliche






und die männer heutzutage tun (yeah,that's right: tun!!!) vielleicht so als wär ihnen das nicht wichtig, dass wir kochen,backen,etc. können aber beispiel an folgendem link nehmen, heiratswürdiger werden!!!!

sehr sehr sehenswert:

hardcore & cake.all you need.


http://www.myspace.com/bakeanddestroy


Fr.Holle kann das, ich bin noch nicht da angekommen.

jugend ohne drang

die meisten unter uns leben doch nur noch in ihren körpern und nicht ihren köpfen.
auf dieser seite zeigt geoff cordner echte menschen und opfer von sexual politics.


enjoy


http://www.punkerotic.com/

Sonntag, 1. Februar 2009

stay tuned

wir machen aufmerksam
auf

dies und jenes.